Jan Kiegeland – DIVINUM

FuW Mitglied Jan Kiegeland

DIVINUM ist aus einer ganz persönlichen Liebe zum italienischen Wein erwachsen. Während seines Studiums der Prähistorischen Archäologie weilte Jan Kiegeland zu Ausgrabungen in Italien. Doch noch mehr als die verwehten Spuren versunkener Kulturen faszinierten ihn die Vitalität und Gegenwärtigkeit italienischer Weine. Zunächst versorgte er das Grabungsteam mit ausgewählten Gewächsen, später entstand aus dieser Idee ein berufliches Standbein mit dem Weinhandel DIVINUM, den Kiegeland 1992 in Berlin gründete. Heute zählt er zu den profilierten Fach- und Großhändlern der deutschen Hauptstadt, wobei der Schwerpunkt seines Weinprogramms auf dem Gebiet der österreichischen und italienischen Weine liegt.

Seine Stärke sind Weinentdeckungen, jenseits des Mainstreams. An unscheinbaren Stellen etwas Verborgenes und Kostbares zu suchen, gehört zur beruflichen Eigenschaft eines Archäologen, die Kiegeland beherzt auf den Wein übertragen hat und damit den FuW um eine weitere Facette bereichert. Jan Kiegeland hat eine Leidenschaft für Weine, die aus der kommerziellen Masse herausragen.

Im DIVINUM, im Berliner Westen (Bezirk Steglitz) gelegen, befindet sich auch seine Weinschule, die sich zur Top-Adresse für Schulungen in all Facetten entwickelt hat. Hier kann Jan Kiegeland, der sein Fachwissen in der Ausbildung zum Weinakademiker systematisch aufgebaut hat, seine Profiseite zeigen. Zudem hat er das „Certificate in Winemaking“ an der University of California – Davis, erworben. Die UC Davis ist die 1. Adresse in den USA für Agrarwissenschaften. Eine außergewöhnliche Ausbildung, die ihm in Punkto „Weinbereitung und -bewertung“ sehr zugute kommt. Wein-Interessierte erleben in seinen Seminaren und Weinveranstaltungen stets etwas Besonderes.

Divinum Weinkontor
Jan Kiegeland
Schützenstr. 50/51
12165 Berlin – Steglitz

Tel: 030/44 34 18 70
Fax: 030/44 34 18 71
E-Mail: info@divinum.de
www.divinum.de