Dr. Wolfgang Staudt – Weinerlebnisse mit Flair

FuW Mitglied Dr. Wolfgang Staudt

Was Sie in meinen Veranstaltungen erwarten dürfen…

Meine Seminarangebote richten sich an alle, die Freude am Wein haben. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass sich der Genuss steigern lässt, wenn wir mehr über einen Wein wissen, als dass er bloß “schön” ist oder “gut” schmeckt. Unsere Begegnungen mit Wein werden erst dann zu intensiven Erlebnissen, wenn wir differenziert wahrnehmen und für unsere sinnlichen Eindrücke sprachliche Ausdrücke finden.

Unsere alltagsweltlichen Begegnungen mit Wein werden in allen Kursen zum Ausgangspunkt der Lernprozesse gemacht. Erst aus diesen Begegnungen erwachsen Fragen und Bedürfnisse, mehr zu erfahren. Weinwissen wird also nicht nach Oberlehrerart präsentiert, sondern die Kursteilnehmer erfahren die Seminare als selbsttätigen, von den eigenen Interessen gesteuerten Lernprozess.

Deshalb steht die gemeinsame Verkostung und sensorische Prüfung von 10 bis 12 Weinen in allen Veranstaltungen im Mittelpunkt des Geschehens und liefert die Grundlage für das Verständnis dieser Weine. Eine unverwechselbare Identität bekommen diese jedoch erst, wenn wir ihre Wurzeln und ihre Heimat kennen: das Klima, die Landschaft, die Böden, die Rebsorten und vor allem das Temperament und die Auffassungen der Menschen, die sie gemacht haben.
Wählen Sie aus folgenden Angeboten:

1. Den Einstieg finden – Einführungs- und Sensorikkurse (blau)
Diese Kurse bieten aus unterschiedlicher Perspektive systematisches Orientierungswissen. Sie bringen Ordnung und Übersichtlichkeit in eine insgesamt doch recht komplexe Weinwelt. Im Mittelpunkt der Kurse stehen die Dechiffrierung des Etikettes und die sensorische Prüfung – die beiden elementaren Grundkonstellationen in der Begegnung mit einem Wein. Das Etikett liefert die wesentlichen Informationen über Herkunft, Qualitätseinstufung, Alter, Typ und Stilistik, manchmal auch über Rebsorte und Herstellungsmethode. Die sensorische Prüfung ist die Probe auf all diese Versprechungen.

2. Nuancen entdecken – Rotwein, Klassiker, Rebsorten, Härtetest (rot)
Diese Kurse richten den Blick auf interessante Teilbereiche der Weinwelt. Hier werden die wichtigsten Rebsorten, die bedeutendsten Anbaugebiete und die großen Weinklassiker portraitiert. Hinzu kommen Angebote zu aktuellen Themen. Jeder ist willkommen, selbstverständlich auch ohne vorherigen Besuch eines Einführungskurses.

3. Genießen und sich verwöhnen lassen – kulinarische Weinreisen (gelb)
In der gediegenen und angenehmen Atmosphäre ausgewählter Restaurants bin ich Ihr unterhaltsamer und kompetenter Reisebegleiter auf den Wegen zu den Kellern und Küchen dieser Welt. Unter wechselnden Themen vermählen wir im Rahmen mehrgängiger, phantasievoll komponierter Menüs typische regionale Gerichte mit den dazu passenden Weinen. Entspannung und Genuss stehen immer im Vordergrund, doch ganz nebenbei entpuppen sich die Abende als kurzweilige vino-gastronomische Bildungsreisen.

Dr. Wolfgang Staudt
WSET Weinakademiker

www.wolfgangstaudt.com
info@staudt-weinseminare.de